Hallo Wochenende. Die Sonne scheint, trotz gegenteiliger Wettervorhersage und ich fange an zu überlegen, ob wir einen Ausflug unternehmen. Vielleicht ins FEZ oder zur Familienfarm Lübars. Aber erstmal frühstücken. Die Kinder haben den Tisch gedeckt und uns schlafen lassen. Es ist schon kurz vor 10 Uhr, als wir endlich am Tisch sitzen.

Supermom_Mamablog_SpaziergangZwischendurch regnet es und wir beschließen, lieber doch hier zu bleiben. So richtig nass werden will niemand. Wir überlegen, was wir schönes machen und essen, schreiben eine Liste und gehen dann erstmal raus die Sonne kurz genießen.

Supermom_Mamablog_KuchenDie Kinder möchten einen Kuchen backen aus ihrem Backbuch. Mit den Bechern ist das super einfach und sie brauchen fast keine Hilfe. Auch die Küche sieht passabel aus, bis auf einen kleinen Zucker Unfall. Gibt schlimmeres.

Supermom_Mamablog_VesperDer Käsekuchen schmeckt ausgezeichnet. Es regnet immer noch, also nutzen wir die Zeit und misten mal wieder richtig aus. Das Kinderzimmer ist fällig. Alle Schubladen werden ausgekippt, sauber gemacht und kaputtes Spielzeug aussortiert. Die Kinder sehen mal wieder, was sie so alles haben und spielen anschließend friedlich. Ich wasche derweil Wäsche, der Mann werkelt im Haus, es läuft Musik, alle sind friedlich. Schön.

Supermom_Mamablog_PastaZum Abend gibt es Pasta mit Gemüse nach einem Rezept von Anna, Berlin Mitte Mom. Wir haben zwar keinen Rucola, auch die Nachbarn nicht (Wozu wohne ich in einer Reihenaussiedlung?) und ich schnippel noch Kirschtomaten ran, aber das tut dem Ganzen ja keinen Abbruch. Es schmeckt ausgezeichnet und auch die Kinder leuchten ordentlich rein. Anschließend dürfen sie noch einen Film schauen bis es dann Zeit ist, ins Bett zu gehen.

Supermom_Mamablog_Pancakes_FruehstueckGuten Morgen Sonntag. Wir schlafen schon wieder bis nach 9 Uhr. Herrlich. Und weil es draussen noch grauer ist als gestern, gibt es einen großen Stapel Pancakes. Für den Mann und mich mit Bacon und Ahornsirup. Klingt erstmal schräg, schmeckt aber ausgezeichnet.

Supermom_Mamablog_SpielenachmittagNach einer Runde mit dem Hund, spielen wir mit den Kindern. Was genau zeige ich euch nächste Woche. Macht Spaß, die Kinder lernen nebenbei das Alphabet und Rechnen und sogar die Jüngste kann mitmachen. Das Baby ist wie immer mittendrin, heute aber mal etwas quengelig. Kennt man ja so gar nicht von dem kleinen Kerl.

Supermom_Mamablog_FilmnachmittagDa denkste, grauer kann es nicht werden und der Himmel so: Momentchen mal, da geht noch was. Okeeeeeeee. Ich mache Popcorn für die Kinder, wir essen Kuchen und schauen einen Film. Anschließend schwimmen die Mädels ne Runde durch die Wanne.

Supermom_Mamablog_FlammkuchenZum Abendbrot mache ich Flammkuchen. Einmal klassisch. Einmal mit Ziegenkäse, Apfel, roten Zwiebeln, Walnüssen und Honig. Und einmal mit gebratenem Gemüse. Dazu gibt es einen Fenchel-Orangen-Salat. Alle glücklich. Ein Wunder.

Nun ist das kuschlige Wochenende vorbei, aber die Woche nur kurz, denn mit dem Feiertag am Donnerstag beginnen auch die Berliner Herbstferien. Ein klitzekleines bisschen schöner könnt’s ruhig werden, ist schließlich mein Geburtstag kommenden Samstag und so ein goldener Herbst ist schon was Feines.
Kommt gut in die neue Woche,
Eure Super Mom Jette

 

Teile diesen Beitrag:
Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter und einen Sohn. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere