Auch beim dritten Kind wird es nicht langweilig über das Thema Einschulung nachzudenken. Das Kind ist zudem so aufgeregt, jetzt schon, dass wir gefühlt eh über nichts anderes mehr reden. Auch okay. In Berlin findet die Einschulung samstags statt und ist in manchen Familien echt eine große Sache. Wir haben gar nicht so eine große Familie, daher feiern wir immer mit den Großeltern. Die Zeremonie findet vormittags statt und den restlichen Tag verbringen wir zu Hause mit Torte essen und Grillen. Ganz entspannt also. Es muss schließlich noch Zeit bleiben zu schauen, was alles in der Schultüte gelandet ist und der Ranzen will auch gepackt werden.

Welcher Schulranzen ist der Beste für mein Kind?

Supermom_Mamablog_Sooli_Schulranzen_EinschulungIch habe euch bereits zwei Marken vorgestellt: Step by Step und Scooli. Tatsächlich sind auch beide Ranzen hier im Einsatz, das große Kind nutzt mittlerweile einen Schulrucksack von Step by Step und ist damit sehr glücklich. Die Unterschiede zwischen den Firmen sind minimal, daher würde ich in ein Geschäft gehen und die Ranzen anprobieren. Jedes Kind ist anders gebaut, zierlich, klein, groß… und so passt nicht jeder Ranzen. Fast alle kommen direkt mit einer gute bestückten Federtasche und Turnbeutel daher, sind ergonomisch geformt, mit reflektierenden Elementen, vielen Fächern und sehr gut durchdacht. Daher kann ich kein Modell ausschließlich empfehlen, wir sind von beiden Marken überzeugt, beide Ranzen halten schon Jahre und können weiter vererbt werden.

Was gehört in eine Schultüte?

Supermom_Mamablog_Einschulung_GeschenkeJa ich weiß, manche nennen sie Zuckertüte und klar, Süßigkeiten dürfen nicht fehlen. Da die Materialliste der Schule recht umfangreich ist, landen auch nützliche Dinge in der Schultüte, wie Scheren , ein Tintenroller (Füller brauchen sie ist später) und personalisierte Aufkleber um die Schulsachen zu markieren. Dann heißen die Klassen an unserer Schule wie ein Tier, also gibts auch ein Kuscheltier, eine Tasse oder ein Nachtlicht. Was auch  nicht fehlen sollte ist ein kleiner Sorgenfresser, der half hier in den ersten Wochen sehr. Uhrzeit lernen ist auch angebracht, daher darf eine Kinder Lernuhr sowie die erste Armbanduhr von Flik Flak nicht fehlen. Manche schenken auch Armbanduhren, bei denen das Kind getreckt werden kann oder zur Not einen Anruf tätigen kann. Damit habe ich allerdings keine Erfahrung. Ebenso unerlässlich finde ich ein kleine Geldbörse zum Umhängen, falls diese bei dem Schulranzen nicht dabei ist. Ein Mutmachbuch und Freundebuch sind auch sinnvolle Geschenke. Es muss ja nicht alles ein Bezug zur Schule haben, daher schenken wir auch Spiele wie Kniffel Kids oder Gummitwist.

Absolute Empfehlung, weil sie sich seit Jahren bewährt: Die Brotdose von Yumbox. Nichts läuft aus oder kleckert in andere Fächer und die Größe ist perfekt für den Schulranzen. Meine Kinder snacken eh lieber und wollen keine Klappstulle, daher sind die vielen Fächer optimal für Cracker, Obst, kleine Möhren, Wiener und Toast Ecken. Auch bei den Tuschkästen und Pinseln hat sich bewährt, auf Qualität zu setzen. Die Farben decken besser und halten länger.

Schultüte selbst basteln oder kaufen?

Manche gehen ja darin auf, eine richtig coole Tüte selbst zu basteln. Nur zu! Bei WLKMNDYS gibt’s richtig coole Ideen. Ich habe beim ersten Kind eine gekauft, die wir beim Zweiten noch mal benutzt haben. Da die Einschulung nur 2 Jahre auseinander lag, lohnte sich das. Kind war total fein damit, weil ihr die Schultüte super gefiel und sie war noch perfekt in Schuss. Unsere Schultüte war von Roth mit einer extra verstärkten Spitze. Also die Firma kann ich wirklich empfehlen und wem die Motivauswahl nicht gefällt, bastelt einfach eine selbst. Bei 19€ kann man allerdings nicht meckern und ich denke mit Material kommt man im DIY Verfahren auch nicht viel günstiger. Manche Ranzen Firmen bieten auch passende Zuckertüten. Ihr werdet also sicher fündig und könnt das Kind dann von oben bis unten passend ausstatten.

Hier darf sich jedes Kind noch sein Einschulungsoutfit aussuchen und dann kann der Tag auch schon beginnen. Es ist immer wieder ergreifend für mich und eine Mischung aus Stolz und OH MEIN GOTT, WO IST DAS BABY??? Wir feiern an diesem Tag das Kind und uns, nicht spektakulär, nicht groß, aber mit viel Deko, Torte und (hoffentlich) Sonne. Und absolut perfekt liegt dieses Jahr das Dunckerstraßenfest am Einschulungssamstag. Also werden wir den Tag tanzend und feiernd auf den Straßen Berlins ausklingen lassen.

Ich wünsche allen kleinen großen Kindern den schönsten Einschulungstag und einen wunderschönen Start ins Schulleben mit hoffentlich coolen Kindern und Lehrern, die das Kind sehen und nicht in irgend ein Schema pressen.

Dieser Post enthält werbliche Inhalte aufgrund von Markennennung und Verlinkung. Werblich ist schon die bloße Nennung von Marken. Links führen zu Shops über Affiliate Programme. Ich werde am Umsatz beteiligt, euch entsteht kein Nachteil. Die Auswahl der Links und Marken erfolgt auf Grund der persönlichen Erfahrung oder zur Unterstützung des Themas. Bezahlte Kooperationen sind immer eindeutig mit „Werbung“ gekennzeichnet.

Teile diesen Beitrag:
Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter und einen Sohn. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

8 Comments

  1. Hallo Jette, was ist die Marke von der Rechnenrolle ? links vom Kniffel spiel? es sieht super aus! Vielen Dank im voraus

  2. Liebe Jette

    Super Ideen danke schön 🤩, bei der Geldbörse ist der Link zur Uhr drin 🤷🏻‍♀️ Habt ein schönes Wochenende, Betty

  3. Katharina

    Was hier immer gut ankam, war ein T Shirt mit Namen für den Sportunterricht. So haben Lehrer schneller den Überblick und inzwischen ist es ein nettes Erinnerungsstück „DA habe ich mal reingepasst?“

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert