Guten Morgen Berlin. Wir fahren einmal quer durch die Stadt. Fast wie Sightseeing. Am Brandenburger Tor vorbei, Straße des 17. Juni entlang, der Goldelse und der Waldbühne Hallo sagen und hinaus nach Wustermark zum Designer Outlet.

Mamablog_Supermom_Designer Outlet BerlinWir sind extra früh aufgestanden, denn wir ahnen schon, dass es voll wird. Die Mädels brauchen neue Schuhe, der Mann will nach Anzügen Ausschau halten. Es ist wirklich hübsch gemacht hier, sehr sauber und es verläuft sich, wenn viele Leute da sind. Die Kinder verbringen 2 Stunden im Kids Club, wir kaufen viel ein und fallen glücklich und arm am Nachmittag zurück aufs Sofa.

Mamablog_Supermom_FruehstueckHalb elf werde ich mit Kaffee unter der Nase am Sonntag geweckt. Ich bin zu alt für durchfeierte Nächte. Aber hach war das mal wieder schön. Der Nachbar feierte seinen Geburtstag erst in einer Bar. Da war der Mann noch mit. Wir klatschen uns quasi beim Feiern ab und ich gehe in den Club. Dort warten auch meine Freundinnen und wir feiern „wie früher“. Musik ist auch immer die Gleiche. Gibts da nix cooles neues? Regt sich mein Mann auch immer auf, hihi. Aber der hütet brav die Kinder und ärgert sich über den Fußball. Na jedenfalls, Guten Morgen.

Mamablog_Supermom_SpaziergangWir drehen eine große Runde und fahren wieder ins Stasi Museum. Die Bilder im Hof finden die Kinder sehr spannend, vor allem seit der Mann ihnen gesagt hat, dass er auch mal ein Punk war und dort Bilder von Punks zu sehen sind.

Mamablog_Supermom_FussballZur zweiten Halbzeit schaffen wir es noch ins Stadion zum SV Lichtenberg 47. Immer nett hier. Wir treffen noch einige Nachbarn und verabreden uns zum Grillen.

Mamablog_Supermom_GrillenGesagt Getan. Der Grillnachbar ist halbwegs unter den Lebenden nach der gestrigen Sause und so zaubern beide Männer ein leckeres Abendbrot für uns Frauen und Kinder. Wir sitzen gemütlich und ganz schön müde beisammen und schaffen es sogar pünktlich zum Tatort, der heute ein ganz schön spannender Polizeiruf ist.

Schwupp, Wochenende vorbei. Am Mittwoch wird das Baby schon 2 Monate alt und somit beginnt auch ein weiterer Monat Elternzeit des Mannes. Ich fahr erstmal nach Köln zur Kind & Jugend Messe und freue mich danach auf gemeinsame Familienzeit.

Kommt gut in die neue Woche
Eure Super Mom Jette

Teile diesen Beitrag:
Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter und einen Sohn. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

1 Comment

  1. Hallo liebe Jette,

    das klingt nach einem schönen Familienwochenende😊. Und ihr ward quasi bei uns um die Ecke, als ihr im Designer Outlet geshoppt habt. Liebe Grüße von Stine

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere