Werbung

Ob zu Hause oder unterwegs, Feuchttücher sind einfach praktisch. Für die Reinigung von Gesicht und Körper benutzen wir immer einen Waschlappen, aber beim Windeln wechseln, zwischendurch bei kleinen Pannen und vor allem unterwegs sind Feuchttücher von Pampers immer dabei.

Aqua Pure – Die neuen Feuchttücher von Pampers

Die neuen Feuchttücher sind so sanft wie Wasser und Waschlappen mit der Reißfestigkeit und Reinigungskraft eines Feuchttuchs. Die Lotion der Feuchttücher besteht zu 99% aus Wasser und bietet eine besonders reine und milde Reinigung für empfindliche Babyhaut. Die Feuchttücher werden ausschließlich aus den wichtigsten, dermatologisch getesteten Materialien ( u.a. Biobaumwolle) und Inhaltsstoffen hergestellt und eigenen sich für Neugeborene ab dem ersten Tag. Sie sind alkohol- und parfümfrei und sorgen dafür, dass der natürliche pH-Wert der Babyhaut wiederhergestellt wird.

Pampers-Aqua-Pure-test-MamablogDie Aqua Pure Feuchttücher reinigen den empfindlichen Baby-Po wie gewohnt und fühlen sich dabei frisch an. Mir sind andere Feuchttücher manchmal etwas zu klebrig. Wisst ihr was ich meine? So wie manche Lotion langsam einzieht und einen Film auf der Haut hinterlässt. Bei den Aqua Pure Feuchttüchern fühlt es sich an, als reinige ich mit einem Waschlappen und Wasser. Den kann ich aber unterwegs nicht mitnehmen und gerade letztens am Strand war ich froh um unsere Packung. Der Mix aus Sand, Eis, Sonnencreme ließ sich wunderbar sanft abwischen. Ich weiß ja nicht, wie geduldig eure Kinder sind, aber unsere Jüngste lässt sich nur ungern das Gesicht abwischen, da muss es schnell gehen.

Pampers Feuchttücher – vielfältige und praktische Helfer

Neben den Aqua Pure Feuchttüchern bieten auch die Pampers Sensitive und die Pampers Fresh Clean Feuchttücher besonderen Schutz und Pflege für verschiedene Bedürfnisse. Die Pampers Sensitive Feuchttücher helfen Hautirritationen vorzubeugen und gleichen den pH-Wert der Haut aus. Für eine sanfte Reinigung mit erfrischendem Duft – auch für Hände und Gesicht – sind Pampers Fresh Clean Feuchttücher geeignet.

Die Aqua Pure Tücher sind mein Favorit. Weil sie für mich alle Vorteile der anderen Pampers Feuchttücher vereinen und sich so frisch anfühlen. Außerdem haben sie einen Klickverschluss und nicht diese Klebelasche. Die reißt die Jüngste mit Vorliebe ab oder an der Lasche klebt sofort Sand. Die Tücher trocknen aus und sind nicht mehr zu gebrauchen. Reißfest sind sie alle gleichermaßen, getestet von unseren Kindern.

Pampers-Aqua-Pure-Test-Mamablog-SupermomFeuchttücher kommen bei uns auch zum Einsatz, wenn Verkleckertes weg gewischt werden muss, auf Möbeln oder Kleidung. Die Jüngste putzt auch sehr gern die Fenster, wenn sie eine Packung in die Finger bekommt. Oder den Boden, den Fernseher, ihr Spielzeug….. Ich kann feststellen, die Aqua Pure Feuchttücher hinterlassen keinen Film auf der Scheibe. Wenn wir unterwegs sind und uns erfrischen möchten, oder die Schnute vom Eis befreien, aber kein Waschbecken in der Nähe ist, sind Feuchttücher eine prima Lösung.

Ihr seht also, die Feuchttücher finden in jeder Lebenslage Verwendung. In welchen Situationen, neben der Reinigung eures Kindes, kommen Feuchttücher zum Einsatz?

Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere