Na Freunde, seht ihr noch eure Füße oder schiebt ihr einen großen rundgefutterten Bauch vor euch her? Ich hoffe doch Letzteres! Nachdem alle Geschenke ausgepackt sind und der Kühlschrank wieder leer gegessen, bleibt uns ja noch ein kleines bisschen Zeit, an Silvester zu denken. Die wichtigste aller Fragen: „Und was machst du so?“ Erstaunlicherweise halten sich ja viele Leute immer alle Optionen bis zur letzten Minute offen, als käme die Einladung zur mega Party  und man könne auf keinen Fall vorher verbindlich werden. Wir reisen daher wie fast jedes Jahr an die Ostsee. Da ist es entspannt, denn Silvester Knaller sind weitestgehend verboten.

Meist kochen wir was Leckeres und gehen gegen 21 Uhr zu einem Kinderfeuerwerk an der Seebrücke. Wieder in der Ferienwohnung verteilen wir Konfetti, Luftschlangen, lassen Tischfeuerwerk knallen und freuen uns über Wunderkerzen (draußen natürlich). Nebenbei läuft die Show vom Brandenburger Tor und mittendrin drei aufgeregte Kinder, die tapfer bis Mitternacht durchhalten wollen. Mitternacht lassen wir am Strand für jeden eine Rakete steigen. Umso steiler sie in den Himmel fliegt, umso besser wird das neue Jahr. So sagt man sich. Da wir es nicht immer zum Strand schaffen, da doch eins der Kinder einschläft, muss ein neues, kindertaugliches Jahres-Orakel her und da hat sich HASBRO was Knallermäßiges einfallen lassen: Das Lost Kitties Orakel.

Supermom_Mamablog_Lost Kitties_HASBRO

Supermom_Mamablog_Lost Kitties_HASBRO

Supermom_Mamablog_Lost Kitties_HASBROIn einem Milchkarton, versteckt in Knete, wartet ein kleines Kätzchen auf euch. Zum Sammeln und Spielen und natürlich um die Zukunft voraus zu sagen. Klickt ihr auf die Lost Kitties Webseite, findet ihr alle Kitties und sucht euer Orakel Kätzchen raus. Rauf klicken und zack, verrät es euch eine kleine Weisheit fürs neue Jahr. Eine schöne Idee für die ganze Familie und viel ungefährlicher als Bleigießen. Die Kinder sind mit Knete beschäftigt, die übrigens nicht färbt und können ihren Kätzchen kleine Häuser bauen. Für alle kleinen und großen Silvester Feierer ab 5 Jahren geeignet. Die Mädels hatten großen Spaß und sind ganz aufgeregt, ob das Kätzchen wirklich Recht behält. Lustigerweise treffen die Sprüche genau auf meine Kinder zu. Und ganz nebenbei verfliegt die Zeit bis Mitternacht. Ein bisschen Aberglaube und Vorhersage muss an Silvester schon sein, oder? Und wenn gleich noch Spaß und Spiel dazu kommt, umso besser. Die Lost Kitties Milchpakete erhaltet ihr auch im 5er Pack, damit einer glücklichen Zukunft aller Familienmitglieder nichts im Weg steht.

Supermom_Mamablog_Lost Kitties_HASBROIch war noch nie ein großer Silvester Fan und nur einmal in einem Club. Es war viel zu voll. Ich habe schon immer am Liebsten mit Freunden zu Hause gefeiert, bei lustigen Spielen und leckerem Essen. Die obligatorische Rakete muss aber in jedem Fall dabei sein. Auch die rote Unterwäsche. Man sollte sein Jahresglück nicht herausfordern finde ich. Und nun sind aller guten Dinge drei, dank der Lost Kitties. Wir sind sogar so eine große Partymeute, dass wir meist kurz nach 1 Uhr im Bett liegen. Stört mich aber nicht, denn den 1. Januar finde ich immer etwas magisch. Alles liegt in seinen Anfängen, die Stadt ist etwas verkatert und meist leider viel zu vollgemüllt, alle sind noch müde und leicht wattiger Vorfreude. Wir machen dann immer einen langen Strand- oder Stadtspaziergang, essen die restlichen Pfannkuchen, schauen Filme und schmieden Pläne. Und ganz leise habe ich die Hoffnung, dass die Kinder dieses Jahr auch etwas beschäftigt sind, dank Knete und Orakel Kätzchen.

Nun wollt ihr auch wissen, was euch das neue Jahr bringt? Kein Problem, ich verlose drei Lost Kitties Pakete. Verratet mir doch einfach, wie ihr Silvester feiert. Seid ihr abergläubisch und ging schon mal ein Orakel in Erfüllung?

Ich wünsche euch entspannte und ruhige Tage bis Silvester und einen beschwingten Rutsch ins neue Jahr. Auch ohne Vorhersage weiß ich schon, dass es bei uns besonders aufregend wird. Mehr verrate ich euch im Januar. Bis dahin lasst es euch gut gehen und vielen Dank für eure Treue, eure vielen Kommentare und das Begleiten durch 2018. Wir sehen uns froh und munter in 2019 wieder.
Eure Super Mom Jette

Das Gewinnspiel endet am 30.12.2018 um 22 Uhr. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Bitte gebt eine gültige Mail-Adresse an. Die Teilnehmer erklären sich mit der Weitergabe ihrer Mauladresse und Anschrift an den Kooperationspartner einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnehmen können alle aus Deutschland und Österreich, die über 18 Jahre alt sind. Viel Glück!

Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

35 Comments

  1. Wir hatten ohnehin vor, ganz gemütlich zu Hause Raclette zu essen, da wir morgen in Kurzurlaub fahren. Da hier nun ein kleines Krankenlager ist, haben wir das zwar auch umgesetzt, werden aber noch dazu schon bald ins Bett gehen. Der Zweijährige schläft schon lange neben mir auf der Couch und im Fernsehen läuft 3Sat mir einem Konzert nach dem anderen…
    feiert noch schön!

  2. Wir fahren zu Freunden die ein großes Haus haben und feiern da zusammen mit allen Kindern. Das wird hoffentlich entspannt :-)

  3. wir sind immer noch am Überlegen – eigentlich wollten wir mal wieder zu ner größeren Silvesterfeier in der Stadt, da es in den letzten Jahren immer gemütlich zugegangen ist, aber die Wettervorhersage lässt uns schon wieder zweifeln :D … naja mal sehen, abergläubisch bin ich zu Silvester aber nicht!

  4. Hallo Jette…wir feiern „Silvester“ bereits seit 6 Jahren mit 4 weiteren Paaren am 30.12. – an dem Abend können alle Omas und Opas und niemand muss arbeiten (als DJ). Das ist unser Jahresabschluss mit Schnäpschen und Sektchen und in lustigster Gesellschaft. Demzufolge gehört der 31.12. unseren beiden Kindern und der Familie. Meine Schwiegermutter macht Quarkbällchen mit unserem Sohn. Ich schmücke mit unserer Tochter und mein Mann kauft noch schnell einige Raketen- vielleicht reichen die bereits gekauften nicht 🙈🤗. Der Abend selbst ist gemütlich mit ein paar Spielen, Knabberzeug und Musik/ Fernsehen. Wir sind gespannt, ob ein Kind nachts wach wird und schnell in den Schneeanzug gemummelt wird, um mit den Großen, mit Sekt und warmen Kindertee anzustoßen. Wir freuen uns schon darauf. Wir wünschen alles Liebe für 2019. Herzliche Grüße aus MV.

  5. Nachdem die Weihnachtstage schön und gemütlich im kleinen Familienkreis waren, aber es momentan irgendwie schwierig und doof mit der restlichen Verwandtschaft ist, feiern wir Sylvester mit Freunden. Die kann man sich ja bekanntlich aussuchen. Wir werden mit 6 Kindern und 7 Erwachsenen bei uns feiern. Und würden uns sehr über die Orakel Kätzchen freuen, um den Kindern im Alter von 2 bis 7 die Zeit zu vertreiben und uns die Zeit für das ein oder andere Gläschen und Gespräche zu lassen.
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch

  6. Wir feiern mit Freunden und Kids zuhause und weihen unseren Pizzadome ein 🍕❤️. Dazu Spiele, Luftschlangen, Konfetti und natürlich laute & fetzige Musik 🎶. Auf ein lustiges und lautes reinrutschen ins Jahr 2019 🎉🥂. Mit dem tollen Gewinn wäre natürlich noch genialer ❤️ DAUMEN DRÜCK ✊🏼

  7. Wir machen und einen schönen Abend mit Raclette, die Kids schauen bestimmt wieder Mr Bean im TV und wir spielen Brettspiele. Das Kitties Orakel wäre mal was Neues!

  8. Wie im vergangenen Jahr feiern wir mit meinen Eltern, meinem Bruder plus Freundin und meiner Nichte. Den Abend verbringen wir mit Spielen und vermutlich werden unsere Kinder kurz vor 24 Uhr erschöpft ins Bett fallen und alles verschlafen. Geknallt wird hier kaum, da sonst der Hund durchdreht 😬.

  9. Wir feiern mit den Kindern und meiner Schwiegermutter, wie jedes Jahr gibt es Raclette und Spiele. Um Mitternacht wird viel geknallt, habe 3 Söhne und die lieben es die Raketen anzuzünden!

  10. Wir feiern mit der besten Freundin meiner Tochter und deren Eltern. Es gibt Raclette , Musik und ein Wissensquiz. Mal gucken wer hier der Intelligenteste ist.

  11. Hier versuche ich gerne mein Glück. Wir machen es uns meistens einfach daheim gemütlich. Mit Raclette, ein bisschen Tischfeuerwerk und Luftschlangen für die Kinder :-)
    LG von Anni

  12. Das idt eine tolle Idee mit dem Orakel. Wir würden uns sehr darüber freuen.

  13. Das würde meine Tochter lieben. :) Wir feiern Silvester gemütlich zu Hause. Meine Tochter darf Knallerbsen werfen und Knallbonbons öffnen. Ansonsten schiessen wir kaum noch. Und dieses Jahr wird es besonders ruhig, weil mein Mann am 1. früh raus muss zum Arbeiten.

    LG und einen guten Rutsch
    Martina

  14. Wir feiern gemütlich Zuhause, nachmittags zünden wir ein paar Wunderkerzen mit unserer Tochter an, dekorieren den Weihnachtsbaum mit Luftschlangen, essen viele Pfannkuchen und während unserer Tochter relativ normal schlafen gehen wird, werden wir noch Dinner for one schauen und im Garten das Feuerwerk betrachten.
    An Orakel glaube ich nicht, aber meiner Tochter wird das Kätzchen Orakel bestimmt sehr gefallen :)
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch

  15. Liebe Jette,
    wir feiern mit Freunden und vier Kleinkindern mit Raclette und Wunderkerzen zu Hause.
    Früher habe ich mit meiner WG mal ein lustiges Silvester mit Gummibärchen-Orakel verbracht :)
    Liebe Grüße und einen glücklichen Start ins neue Jahr! aNNe*

  16. Wir feiern nicht groß, Abendessen bei Großeltern und spätestens um 21 Uhr die Kids ins Bett. Hier aufm Dorf wird es nicht so laut :)

  17. Unser Silvester: Dinner for One, nachmittags Kinder-Knallen mit Nachbarn: Knallerbsen, Wunderkerzen, Leuchstäbe, danach gemütlich Raclette und die Kleine wird wahrscheinlich wieder früh ins Bett fallen. Guten Rutsch Jette!

  18. Annett Krenkel Reply

    Wir feiern ganz gemütlich zu Hause-mit Knsllerbsen,Kindersekt und Co 😀 Ich denke meine Maus würde sich über so eine süße Kitty richtig freuen <3

  19. Da bin ich gar nicht abergläubisch, auch kein großer Silvesterfan. Aber meine Tochter liebt Lost Kitties, der gefällt das sicher

  20. Oh! Der Gewinn ist echt niedlich 🐈 ich muss zugeben, ich bin nicht so der Silvesterfan. Daher feiern wir zu Hause, mit Raclette, Filmen, Knallerbsen und wenn das Kind müde ist wandert sie ins Bett. 🍀💕

  21. Wir feiern mit Freunden Zuhause und insgesamt 5 Kindern. Es gibt Raclette, wir lassen Tischfeuerwerk steigen, gucken Dinner for one. Letztes Jahr war unser Bleigießen ein absoluter Flop und die Kinder waren so enttäuscht. Deshalb wäre das natürlich eine super Sache mit denen ich alle überraschen könnte :-)

  22. Wir feiern ganz gemütlich mit den Kids zu Hause. Wir machen zusammen Burger,hören Musik,spielen ein Brettspiel. Bin mal gespannt ob sie dieses Jahr durchhalten bis Mitternacht. Für die kleinen gibt es etwas Tischfeuerwerk und spätestens gegen 1.30 Uhr schläft hier alles 😂

  23. Das ist ja eine witzige Idee, ich muss unbedingt mal danach schauen.
    Wir verbringen dieses Jahr Silvester zu Hause und haben uns ein paar Freunde eingeladen. Jeder bringt was zu Essen mit, so dass ein buntes Buffet entsteht.
    Mal schauen, ob wir den Abend ein paar Spiele machen oder einfach nur quatschen und die Kids spielen. Da sind wir entspannt.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich darauf, wieder von Dir zu lesen. LG

  24. Wir feiern in Familie mit Raclette, eher ruhig, aber umso besser finden wir das Orakeln :)

  25. Wir bleiben in Berlin und haben Freunde eingeladen. Wollen viel spielen, Mr. Bean gucken und Raclette machen. Insgesamt feiern bei uns 5 Kinder, so dass das Set genau aufgehen würde.
    Euch einen guten Start ins Jahr 2019

  26. Oh klingt super, sicher auch ein tolles Spiel für n Kindergeburtstag

  27. Nadine Funke Reply

    Wir “feiern“ wie immer. Es ist ein Tag wie jeder andere bei uns. Mein Mann muss allerdings nur bis mittags arbeiten. Wir spielen sicherlich brettspiele mit den kindern, schauen einen schönen Film.
    Abends gehen wir wie immer ins bett und verschlafen hoffentlich den Lärm :)

  28. Melanie Baute Reply

    Guten Morgen.
    Wir feiern eine Party mit unseren 3 Kindern, mit allem was dazu gehört. Bowle, Sekt (natürlich alles alkoholfrei). Leckerem Fingerfood, Snacks, Schatzsuche, laute Musik, Discokugel..Wird bestimmt wieder richtig schön!

    Aber gläubisch bin ich nicht!

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Melanie und Familie

  29. Danke für diese schöne Gewinnmöglichkeit meine Liebe!
    Ich glaube gerade bei den Kindern kommen diese zukunftsvoraussagenden Kätzchen sehr gut an :P
    Silvester feiern wir zu Hause.
    Ich werde ein bisschen Finger-Food vorbereiten – eventuell eine Gulaschsuppe zaubern zu der es dann Baguette Brot gibt.
    Ansonsten werden wir wie jedes Jahr die Musik laut aufdrehen, tanzen, Gesellschaftsspiele spielen, Kindersekt trinken.
    Ich denke das Blei gießen werden wir ausfallen lassen.
    Bei uns kamen da bis dato immer die merkwürdigsten Figuren rauß – die man so nicht mal auf der beiliegenden Liste erkennen erkennen konnte :P

    LG Heike

  30. Wir feiern dieses Jahr Silvester ganz entspannt zu Hause mit Freunden. Letztes Jahr waren wir beim Opa und sind kurz vor 24 Uhr auf einen Berg gefahren um uns das Feuerwerksspektakel anzuschauen. War auch schön.
    Nun freue ich mich aber dieses Silvester zu Hause zu verbringen.
    An die Ostsee würde ich auch gern mal zu Silvester fahren. Vielleicht im nächsten Jahr ☺️
    Habt noch eine schöne Zeit und kommt gut ins neue Jahr ☘️
    Ich bin gespannt was 2019 bereit hält.

    Lg Anja

  31. Wir feiern bei guten Essen ganz entspannt mit Freunden zuhause. Es werden spiele gespielt und viel gelacht! Der Start ins neue Jahr könnte nicht entspannter sein 😊

  32. Wir feiern gemütlich und entspannt mit Fondue und Spielen und Pfannkuchen und schlafen meist vor Mitternacht ein :-)

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere