More From

Super Mom Thoughts

Ich lass los

Ich lass los

Na wer hat jetzt schon einen Ohrwurm von der lieben Elsa? Oder ist es Anna? Ich komm immer durcheinander. Jedenfalls schmettert sie dieses Lied und fühlt sich frei. Tja und in letzter Zeit kann ich dieses Lied gedanklich singen, wenn...
Gute Nacht

Gute Nacht

Dass Schlafentzug als Foltermethode gilt, brauche ich wohl kaum einem Elternteil sagen. Zu wenig Schlaf über Tage oder Wochen macht mürbe. Man ist unkonzentriert, schlecht gelaunt, dazu kommt der wattige Kopfschmerz und dieser Nebel im Kopf. Meist liest man ausgerechnet...
Aber nun reicht es, oder?

Aber nun reicht es, oder?

Egal wie viele Kinder eine Familie hat, irgendwer fragt immer, ob noch ein Weiteres geplant sei und meist gibt es auch jemanden, der meint, es sei ja genug mit 2 oder 3 oder 4 Kindern. Obwohl es ja niemanden angeht,...
Es ist verrückt. Das Leben.

Es ist verrückt. Das Leben.

Früher wollte ich maximal ein Kind. Mitte dreißig klang doch erst gestern noch "ganz schön alt". Das Glück darin spüren, am Samstag Abend mit den Kindern zu kuscheln, statt im Club zu tanzen, war früher unvorstellbar. Dass ich einen Mann...
6 Jahre

6 Jahre

Ich könnte jeden Artikel über meine Kinder damit anfangen mich zu wundern, wo nur die Zeit geblieben ist. Meine Große ist nun SECHS Jahre alt und wird dieses Jahr eingeschult. Also Entschuldigung, sie kam doch gestern erst zur Welt?! Meine...
Der Wutspaziergang

Der Wutspaziergang

Manchmal läuft ein Tag ganz anders, als man es sich vorgestellt hat. Man plant schöne Dinge mit den Kindern, aber irgendwie sind sie nur am schimpfen, wollen immer mehr oder stänkern rum. Dann freut man sich auf einen anstehenden Termin...
4 Jahre

4 Jahre

Meine Florentine. Ach ich sag den Namen so gern. Mitten in der Nacht, um 3:48 Uhr kam sie auf die Welt. An einem Sonntag. Schaute nach oben und hatte sich die Nabelschnur um den Hals gewickelt. Da hätte mir schon...
1 2 3 ... 7 Next →