Nutzung von Affiliate Links. Solltet ihr etwas kaufen, werde ich zu einem klitzekleinen Teil am Umsatz beteiligt.

Guten Morgen Wochenende. Die Kinder sind etwas früh wach, aber sitzen friedlich vor ihrer Kindersendung. Also schleiche ich mich nach unten und trinke einen Kaffee, während ich im Backbuch blättere. „Backen –  Das Buch“ kann ich nur empfehlen, viele leckere Rezepte. Da wir uns nicht einigen können, schreibe ich einen Einkaufszettel für zwei Kuchen: Zupfkuchen und Rührkuchen mit Beeren.

Supermom_Mamablog_SchneemannDer Mann geht einkaufen, ich baue Schränke auf und die Kinder freuen sich über das bisschen Schnee. Das wird natürlich sofort ausgenutzt für eine Schneemann-Familie, bevor alles schmilzt.

Supermom_Mamablog_VesperIch backe Kuchen, die Jüngste macht Mittagsschlaf, die beiden Großen spielen und der Mann baut weiter an den Schränken. Mittlerweile sind wir unten fertig und machen oben im Wohnzimmer weiter. Zwischendrin stärken wir uns bei Kuchen und einem Schwatz mit den Nachbarn. Zu dem Kamin kamen schon viele Fragen. Das ist ein Ethanol Kamin, für den man keinen Abzug braucht. Das ist das Tolle. Er wärmt den Raum und nur das Glas wird heiß. Unser Modell brennt ca. 1,5h durch. Wir sind sehr glücklich über die Anschaffung. Die Kinder wissen, dass es echtes Feuer ist und zeigen auch kein Interesse, da mal was anzufassen. Sie wollen nur, dass er ständig brennt, weil der Wohnraum so schön warm ist.

Supermom_Mamablog_HausbauDie Schränke wollen noch an die Wand gebohrt werden, bevor es zu spät wird. Ich zeichne an, der Mann bohrt und schraubt. Nebenbei mache ich Abendessen. Fast sind wir fertig, einen Schrank schaffen wir nicht. Egal. Wir haben übrigens nun im Essbereich und Wohnzimmer das BESTA System von Ikea. Wir hatten schon einiges davon und wollten lieber erweitern, statt wegzuwerfen und alles neu zu kaufen.

Supermom_Mamablog_KartoffelnKartoffeln mit Quark geht immer und essen hier ausnahmslos alle gern. Den Kräuterquark pimpe ich mit Selters und Frühlingszwiebeln. Lecker lecker. Leinöl darf natürlich nicht fehlen. Wir räumen anschließend noch auf und fallen müde aufs Sofa.

Supermom_Mamablog_FruehstueckEs ist Sonntag. Ich bin immer noch platt. Aber ich werde mit einem gebastelten Blumenstrauss überrascht. Draußen ist es grau und regnerisch, wir werden es also sehr ruhig angehen lassen.

Supermom_Mamablog_FamilienfilmWir spielen Gesellschaftsspiele, die Jüngste und ich machen Mittagsschlaf und der Mann dreht eine große Runde auf dem Rad mit den Mädels. Am Nachmittag schauen wir gemeinsam einen Film. Es ist herrlich gemütlich, auch wenn die Kinder ein wenig aufdrehen, sich streiten und die Jüngste sich später auch noch eine riesen dicke Strähne Haare abschneidet. Wir kapitulieren. Was anderes ist heute nicht schlau.

Supermom_Mamablog_AuflaufZum Abendbrot probiere ich einen Auflauf frei Schnauze: Hackbällchen mit einer Tomaten-Schmant Soße, Penne und viiiiiiieeeeeel Käse. Schmeckt sehr lecker. Erstaunlicherweise schmeckt es der Jüngsten nicht. Naja, sie versucht allen den Käse zu klauen. Gelingt nur mäßig, das Drama beginnt von vorn, also ab ins Bett mit allen.

Könnt ihr glauben, dass nächste Woche schon der Februar anfängt? Verrückt oder? Ich sollte also dringend meinen Steuerkram fertig machen, bevor es in Berlin am Freitag schon Zeugnisse gibt. Zack rum das erste Halbjahr und eine Woche Ferien stehen an. Kommt gut in die neue Woche und bleibt gesund. Nächste Woche verrate ich euch, ob wir ein Mädchen oder Jungen erwarten (In jedem Fall ist es ein kerngesundes Baby, juhu) und den Knaller Auflauf verblogge ich euch auch.
Eure Super Mom Jette

Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere