Endlich Wochenende. Die Woche war anstrengend und wir freuen uns alle auf ein paar freie Tage. Erstmal frühstücken wir gemütlich, bevor wir Pläne für den Tag schmieden.

Mamablog_Supermom_MueggelseeDas Wetter ist herrlich. Ich habe keine Lust die Wohnung zu putzen, also schnappe ich die Familie und wir fahren an den Müggelsee, auf die Köpenicker Seite. Man müsste viel öfters nach Köpenick. Die Altstadt ist wirklich schön.

Mamablog_Supermom_Mueggelsee_Ruebezahl_BiergartenDas Rübezahl ist ein tolles Ausflugsziel: Biergarten, großer Spielplatz, direkt am Wasser. Perfekt. Die Kinder spielen, wir essen zu Mittag und genießen die Sonne. Von hier starten auch Schiffe zu Touren über den Müggelsee und die Müggelspree.

Mamablog_Supermom_Friedrichshagen_MueggelspreeWir unternehmen einen Spaziergang entlang des Müggelsees zum Fußgängertunnel. Ein kleines Abenteuer, denn man geht unter dem Müggelsee entlang und gelangt zur anderen Seite, nach Friedrichshagen. An dieser Stelle ist nur ein kleiner Teil begehbar, aber dieser ist sehr charmant, mit Cafés, einem kleinen Park und Spielplatz. Wir sitzen am Wasser bei Aperol und Schokolade und schauen auf das glitzernde Wasser.

Mamablog_Supermom_Biergarten_berlinBevor es dunkel wird, laufen wir lieber wieder zurück, sind ja doch etwas über 2 Kilometer mitten durch den Wald. Der Weg ist wunderschön und nebenan der Radweg wird nächstes Mal mit Skateboard und Rollschuhen getestet. Wir sind alle ganz schön platt. So viel gute Luft ist ja niemand gewohnt.

Mamablog_Supermom_Abendbrot_ueberbackene_StulleAuf ein großes Abendbrot hat niemand mehr Lust, aber überbackene Stullen gehen immer. Mit Leberwurst, Äpfeln und Zwiebeln. Lecker!

Mamablog_Supermom_Fruehstueck_Toast_EiDer Tag beginnt etwas früh mit einem Kind und verdorbenem Magen. Eigentlich wollen wir nach Beelitz auf den Baumkronenwanderweg. Aber wir sind noch platt von gestern und so recht hat niemand Lust. Also bleiben wir zu Hause.

Mamablog_Supermom_ExperimentierkastenIch schenke den Kindern einen Experimentierkasten (Affiliate Link) und wir machen ein paar Experimente zusammen.

Dass mit den Filzstiften und dem Wasser finden alle am Tollsten. Man sieht nämlich, dass schwarz aus mehreren Farben besteht. Oberer linker Kreis, schön zu sehen.

Mamablog_Supermom_Fahrrad_FahrenAm Nachmittag fährt der Mann mit den Kindern eine Runde Fahrrad und ich will bei den Nachbarn eigentlich nur ein Rezept für einen Dutch Oven Rezept erfragen. Nun ja, der Tag endet mit bestellter Pizza und Pasta und Schnaps. Wunderbar.

Nun schauen wir Babylon Berlin und freuen uns über eine kurze Woche. Brückentag heißt in der Kita nämlich, dass gleich mal zwei Tage frei sind. Nun ja. Eigentlich feiern der Mann und ich meinen Geburtstag tagsüber gern allein, aber so ist es auch okay und wir werden den Freitag mit meinen Eltern und den Kindern verbringen. Habt ihr auch eine kurze Woche?

Kommt gut in den Oktober,
eure Super Mom Jette

Mehr Wochenenden in Bildern wie immer bei Susanne.

Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

1 Comment

  1. bei koepenick muss ich immer an den hauptmann von koepenick denken :)

    nur mein mann und das grosse kind freuen sich ueber einen freien tag. mir reicht ehrlich manchmal das wochenende alle komplett zuhause zu haben.

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere