Es ist noch nicht mal 8 Uhr, als mich große braune Augen anstarren und mir die Nase zugehalten wird. Putzig diese Kinder. Also gut, stehe ich eben auf und mache Frühstück. Immerhin scheint die Sonne und es verspricht, ein schönes Wochenende zu werden.

Mamablog-Supermom-Fussball-BerlinNach unserer Putzaktion im Haus schlendern wir Richtung Stadion, essen eine Stadionwurst zu Mittag und feuern Lichtenberg 47 an.  Schönes Spiel.

Mamablog-Supermom-Pasta CremaDen Nachmittag verbringen wir zu Hause im Garten. Ich koche Pasta mit Frischkäse Sauce und kurz danach schläft die Jüngste ein. Ohne Mittagsschlaf und so früh wach hat auch Vorteile.

Mamablog-Supermom-KinderzeichnungHallöchen Sonntag. Eigentlich wollen wir heute an die Ostsee fahren, aber die Große kränkelt und da ich morgen mit der Mittleren nach München fahre, tun wir uns lieber Ruhe an. Ich würde gern nach Potsdam fahren an einen See, die Familie will in den Tierpark.

Mamablog-Supermom-Tierpark-StreichelzooNa dann mal los. Wie gefühlt halb Berlin schlendern wir durch den Tierpark. Es ist immer wieder schön hier. Das Wetter ist auch perfekt, die Kinder glücklich.

Mamablog-Supermom-Tierpark BerlinDieses Mini Schweinchen macht unfassbar süße Geräusche. Selbst in groß noch ganz schnuckelig. Die Kinder wollen eins mitnehmen. Oder das Tigerbaby. Äh ja.

Mamablog-Supermom-Tierpark Berlin-FlugshowWir schaffen es endlich mal zur Flugshow. Man sind die Greifvögel beeindruckend. Eine wirklich tolle Show. Wir beschließen, wieder öfter herzukommen.

Mamablog-Supermom-Tierpark Berlin-SeekuhWir sehen den Po des kleinen Nashorn-Babys, denn die Mama beschützt es noch sehr, bevor wir uns die Seekühe anschauen. Beeindruckende Tiere. Wir wollen zu den Tigern, aber leider ist das Haus komplett geschlossen und das Tigerbaby hätte man eh noch nicht sehen können. Stattdessen schauen wir die Schneeleoparden an. Was für schöne Tiere.

Platt fahren wir am späten Nachmittag wieder nach Hause. Die Kinder spielen mit den Nachbarn, ich sitze in der Sonne und später essen wir Burger. Nun liegen die Kinder im Bett und wir schauen den Berliner Tatort. Eine schöne Tradition. Viele bekannte besitzen ja keinen herkömmlichen Fernseher mehr und ja man kann auch in der Mediathek pünktlich Tatort schauen, aber irgendwie ist das nicht das Gleiche. Bekloppt oder? Ich wette, ein paar von euch kennen das ;-)

Wir sind ganz schön eingespannt in der neuen Woche. Bis Dienstag Abend in München, am Freitag bin ich in Köln auf der Kind & Jugend Messe und am Samstag treffe ich die Familie in Wolfsburg. Schöne Termine, aber auch stressig. Kommt gut in die neue Woche,
Eure Super Mom Jette

Mehr Wochenenden in Bildern seht ihr wie immer bei Susanne.

Teile diesen Beitrag:
Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

2 Comments

  1. Hallo Jette, wir waren mit unseren Kids am Wochenende in Berlin und waren am Samstag im Zoo Berlin. Im Tierpark waren wir beim letzten Mal. Und am Sonntag ist dann mein Mann den Marathon gelaufen und die Kids und ich haben ihn dann an mehreren Stationen angefeuert. Es ist schon Wahnsinn, was für eine Stimmung Berlin machen kann. Es war sehr beeindruckend
    VLG

  2. Ohhh, Tierpark ist doch immer wieder super. Und ich hätte wahrscheinlich auch lieber das Schwein als das Tigerbaby mitgenommen :D
    Ich hätte ja am liebsten einen kleinen Waschbären, die sind ja soooo süß ^^

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere