Schwuppdiwupp ist diese Woche auch schon wieder rum und der Herbst hat sich mal kurz blicken lassen. Aber pünktlich zum Wochenende kehrt die Sonne zurück und wir überlegen, nicht doch noch mal an die Ostsee zu fahren, bevor es zu ungemütlich wird für einen ganzen Tag am Strand. Aber bevor ich das Wochenende einläute, ist es mal wieder Zeit für die Freitagslieblinge, nach einer Idee von Anna Berlinmittemom.

Lieblingsmoment mit den Kindern

Mein Lieblingsmoment gilt in dieser Woche meiner großen Tochter. Bevor ich die Kleinen aus der Kita abhole, haben wir immer eine halbe Stunde nur für uns. Sie erzählt mir, was sie in der Schule gemacht hat, wir machen gemeinsam Hausaufgaben, kuscheln oder naschen heimlich einen Keks. Nebenbei stelle ich immer erschrocken fest, wie groß sie ist.

Lieblingsmoment ohne Kinder

Mamablog-Supermom-AbendkleidAm Mittwoch war ich zu einem Dinner eingeladen. Neben dem unfassbar guten Essen, traf ich Rebecca und Nina wieder und wir hatten einen tollen Abend. Meine Parkuhr war längst abgelaufen, ich muss gestehen, ich hatte nicht damit gerechnet, so lange zu bleiben. Wir schwatzten, gackerten und hatten einfach einen wunderschönen Abend.

Lieblingsessen der Woche

Mamablog-Supermom-Grilled CheeseSimpel aber mega gut: Grilled Cheese Sandwich aus dem Ofen oder einfach Stulle mit sehr viel geschmolzenem Käse. Ich hatte noch Brot übrig, was leicht angetrocknet war und statt es wie üblich zu toasten, entschied ich mich für Cheddar mit Tomatenbutter, Mozzarella mit Tomate und Cheddar mit einem Klecks Marmelade. Muuuuaaaaaaaahhhhaaaaaaa. Lecker war das sag ich euch.

Lieblingsbuch der Woche

Ich bin leider kaum zum lesen gekommen und wenn dann natürlich in meinem liebsten Ostseekrimi oder habe das Internet leer gelesen zu allen möglichen Themen wie Vereinbarkeit, Selbstoptimierung und mich mal wieder mit meinem Lieblingsthema beschäftigt: Follower und Likes kaufen auf Instagram und Firmen, die nach wie vor munter drauf rein fallen. Danach tut einem ehrlich gesagt das Hirn weh, wenn man sich das alles anschaut. Aber jut, wat willste machen.

Inspiration der Woche

Ich möchte euch noch einmal meinen Artikel zur Super Mutter ans Herz legen, in dem auch gute andere Artikel verlinkt sind. Es geht um das ewige Thema Vereinbarkeit, Selbstoptimierung und warum ich finde, dass es Zeit ist, STOPP zu sagen. Die Inspiration zu diesem Text kam mir im Gespräch mit tollen Frauen und der Text fand so großen Anklang, dass man es nicht oft genug wiederholen kann.

Sandwich Fashion Mamablog SupermomUnd wer ein bisschen entspanntere Zerstreuung braucht, schaut sich mal das Label Sandwich an. Ich stelle euch meine liebsten Teile für den Herbst vor.

In diesem Sinne, schaltet dieses Wochenende so gut es geht ab, erholt euch, passt auf euch auf und genießt das Wochenende mit eurer Familie. Wir lesen uns zum Wochenende in Bildern.
Eure Super Mom Jette

 

Teile diesen Beitrag:
Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

1 Comment

  1. Liebe Jette,

    Immer wieder schön deine Freitagslieblinge zu lesen ❤️
    Ich hoffe es geht dir besser und du kannst ein wenig abschalten!
    Habt ein tolles Wochenende. Und falls ihr an die Ostsee düst, lass liebe Grüße da 🌸

    Lg Anja

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere