Werbung

Nachdem wir letztes Jahr nicht so ein Glück mit dem Wetter an der Ostsee hatten, wollten wir dieses Jahr auf Nummer sicher gehen und sind nach Italien an den Gardasee gefahren. Hier ist es bedeutend wärmer und sonniger. Wir alle genießen die schöne Zeit, vor allem die Kinder freuen sich, wenn wir einen Tag am Gardasee oder Pool planen. Dann schwimmen sie durchs Wasser, hopsen rein, ruhen sich nur kurz aus, bevor sie wieder im Wasser rum tollen. Gute Badebekleidung ist mir da sehr wichtig.

Schöne Bademode mit UV-Schutz von Sterntaler

Sterntaler-Bademode-Mamablog-Supermom

Sterntaler-Bademode-Mamablog-SupermomWir cremen unsere Kinder zwar auch mit Sonnencreme ein, doch mag ich Badebekleidung mit UV-Schutz lieber. Das ständige Eincremen entfällt. Gerade weil die Kinder ständig in den Pool gehen und sich nur kurz abtrocknen und Pause machen, wären wir wohl nur mit eincremen beschäftigt. Die Bademode von Sterntaler ist nicht nur sehr niedlich mit den Rüschen und Motiven, sie bietet auch hohen UV-Schutz. So sind die Schultern, die die meiste Zeit aus dem Wasser schauen, geschützt und die Kinder stört es nicht, dass sie eine Art T-Shirt anhaben. An Land tragen sie oft nur das Badehöschen. Die Kleidung ist bequem geschnitten, nichts kratzt und die Verarbeitung ist auch top. Der Stoff hält einiges aus, legen die Kinder die nassen Sachen doch oft einfach in die Sonne. Die Kleidung trocknet sehr schnell. Bei den Jüngsten ist in die Badehose noch ein Windeleinsatz eingenäht.

Sterntaler-Bademode-Mamablog-Supermom

Sterntaler-Bademode-Mamablog-SupermomMeine große Tochter trägt einen Zweiteiler in der Größe 116. Das Badeshirt ist recht locker geschnitten. Normalerweise trägt sie eine 122, aber auch die Hose passt noch wunderbar. Meine Mittlere hat sich für den Einteiler entschieden und möchte diesen am Liebsten immer tragen. Sie schwitzt darin nicht und die Kleidung stört sie nicht beim Schwimmen. Die Jüngste trägt ebenfalls einen Zweiteiler und hat zudem einen Sonnenhut auf. Jedenfalls meistens. Keine Sorge, auch mit meinen Kindern ist das manchmal ein Kampf.

Sterntaler-Bademode-Mamablog-Supermom

Sterntaler-Bademode-Mamablog-SupermomDer neu gestaltete Online Shop bietet eine große Auswahl an Einteilern und einzelner Badebekleidung, die munter untereinander kombiniert werden kann. Natürlich findet ihr bei Sterntaler noch viel mehr. Schon seit unserer ersten Tochter haben wir Spielzeug und Kleidung in der ersten Babyzeit gern genommen. Ich mag die Qualität und die Motive. Vor allem die Schirmmützen mit Nackenschutz haben wir in allen erdenklichen Größen und Motiven. Diese gibt es übrigens auch mit UV-Schutz. Sehr wichtig, wenn die Kinder eine Weile durch den Pool oder das Meer plantschen. Man darf nicht vergessen, dass die Kinder im Wasser der prallen Sonne ausgesetzt sind und die Strahlen noch intensiver wirken durch die Reflexion.

Gewinnspiel auf Instagram

Sterntaler-Bademode-Mamablog-SupermomDer Sommer bleibt uns noch eine Weile erhalten, es ist also noch nicht zu spät für Bademode. Und falls ihr euch jetzt auch in Bademode von Sterntaler verliebt habt, so wie ich, dann möchte ich euch auf das Gewinnspiel auf Instagram hinweisen: Sterntaler verlost 5×50€ Gutscheine für den Online-Shop. Hierfür postet ihr auf Instagram ein Foto, ganz nach dem Motto: „Wie begleitet Sterntaler dich im Sommer“. Wichtig hierbei ist es, den #sommersonnesterntaler Hashtag zu verwenden und @sterntalergmbh auf dem Bild zu markieren. Das Gewinnspiel endet am 6. August 12 Uhr. Da schafft ihr es doch locker, ein schönes Foto zu posten. Ich drücke euch die Daumen.

Wie findet ihr die Bademode von Sterntaler? Mein Favorit ist die Ananas.

Sterntaler-Bademode-Mamablog-Supermom

Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere