Guten Morgen aus Münster. Ich bin ohne Familie unterwegs und hatte am Freitag einen Termin in dieser hübschen Stadt. Nun frühstücke ich noch in Ruhe, bevor es Zeit ist, die Heimreise anzutreten. Es ist super heiß und schwül. Das macht mich etwas platt. Mamablog-Kraeutergarten-Garten

Am Nachmittag bin ich wieder zu Hause. Der Mann hat schon fürs Grillen eingekauft, die Mädels sind mit Freundinnen unterwegs. Ich genieße einen Eiskaffee und mache ansonsten nichts weiter.

Mamablog-Feuer-MarshmallowsWir bleiben lange draußen sitzen. Es ist herrlich warm. Die Mädels hopsen bei den Nachbarn umher, kommen aber für eine Portion Marshmallows kurz zurück. Kurz vor Mitternacht sammeln wir sie ein und gehen ins Bett.

Mamablog-Geschwister-SchwesternDer Sonntag beginnt spät und die Luft ist schon gewittrig drückend. Wir verkrümeln uns recht schnell ins Haus und warten auf den Regen, der irgendwie nicht kommt.

Mamablog-Frapuccino-selbstgemachtDie Kinder haben Besuch und wollen nicht gestört werden. Auch okay. Mache ich uns einen Frapuccino. Köstlich köstlich sag ich euch. Und schnell gemacht. Einfach Espresso, Milch, Eiswürfel, Puderzucker und Schokosirup oder Kakaopulver in den Mixer geben und genießen. Herrlich erfrischend.

Mamablog-Kuchen-Bristol-HotelErst hinterher fällt uns ein, dass wir noch zwei kleine Kuchenstücke vom Hotel Bristol aus Warschau im Kühlschrank haben. Oh man schmeckt das mega lecker. Bin ich froh. dass ich nicht in der Nähe einer guten Konditorei wohne. Es wäre mein Untergang.

Mamablog-Eis-Regenpause

Und dann kommt endlich der Regen. Die Pause verbringen wir Eis essend und freuen uns, dass es endlich ein wenig kühler wird. Ins Haus kroch die Hitze nun doch die letzten Tage und so fiel es uns allen schwer, in den Schlaf zu finden. Jetzt riecht es frisch nach Regen und durchs Haus weht ein kühler Wind.

Mamablog-Geschwister-Verkleiden

Wir bekommen noch eine Show von den Mädels vorgeführt zu Liedern, die ich überhaupt nicht kenne. Aber Hauptsache Alexa weiß, was zu tun ist. Herr H. rockt jedenfalls die Hütte und die Mädels haben Spaß.

Mamablog-Pesto-selbstgemacht

Zum Abendbrot mache ich uns ein Basilikum-Mandel-Pesto mit Knoblauch. Den Mädels schmeckt immerhin der Parmesan. Ich gebe aber auch zu, das Pesto ist etwas scharf, dank Knoblauch Eskalation. Nun ja.

Und schon ist das Wochenende wieder vorbei. Man ey. Die neue Woche wird geht so schön. Die Beerdigung meines Opas steht an, der Mann muss beruflich fort, aber am Sonntag feiern wir, denn unsere Jüngste feiert ihren zweiten Geburtstag und wir schauen am frühen Abend mit der halben Nachbarschaft das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft. Das wird ein schöner Tag.

Kommt gut in die neue Woche,
Eure Super Mom Jette

Wie immer gilt: Noch mehr Wochenenden in Bildern seht ihr bei Susanne.

Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere