Guten Morgen am Geburtstagswochenende. Der Samstag ist sonnig, aber stürmisch und viel zu kalt.

Mamablog-SchwesternWährend der Mann ein paar alte Sachen zum BSR Hof fährt, bleiben wir drin. Die Kinder spielen im Wohnzimmer, ich halte mich dezent im Hintergrund.

Mamablog-KartoffelpufferZum Mittag mache ich uns Kartoffelpuffer. Nun ja, dem Mann und mir schmeckt es, die Kinder üben sich in vornehmer Zurückhaltung.

Mamablog-LasagneDer Nachmittag verläuft sehr ruhig, bis wir alle gemeinsam unsere erste Lasagne zaubern. Eventuell eskalieren wir etwas beim Käse, aber man schmeckt das leeeeecker. Danach bereite ich den Geburtstagstisch vor, bevor ich müde ins Bett falle.

Mamablog-Geburtstag-KindHallo Sonntag und hallo 7. Geburtstag meiner ältesten Tochter. Siiiiiieeeeeben. Ich kann es nicht fassen.

Mamablog-Geburtstag-feiernNoch vor dem Frühstück werden alle Geschenke ausgepackt und bespielt. Die Große liest ihren Geschwistern eine Geschichte aus ihrem Leseübungsbuch vor. Wie cool ist das denn?!

Mamablog-Sonntag-FruehstueckIrgendwann dürfen wir dann doch frühstücken und die Geschenke werden kurz beiseite geräumt. Den Vormittag verbringen die Kinder dann mit ihren neuen Errungenschaften und freuen sich auf ihre gemeinsame Geburtstagsfeier am Nachmittag.

Mamablog-Kindergeburtstag-DekoUnd dann ist es endlich soweit. Wir fahren ins Wunderhaus und feiern dort den Geburtstag mit der grandiosen Joana von Fräulein Feiertag. Ich sag euch, es ist einfach sooooooo toll, wenn man sich um gar nichts kümmern muss und weiß, dass die kInder grandiose Stunden verbringen werden. Wir sind jedenfalls alle verliebt und ich kann sie euch nur ans Herz legen für Hochzeiten, Geburtstage oder was auch immer.

Mamablog-Geburtstag-ToertchenMit 11 Kindern hätten wir nicht zu Hause feiern können und das Wunderhaus ist ein super Ort um Geburtstage zu feiern. Schaut mal auf der Webseite, ihr könnt die Räumlichkeiten für eure Feiern mieten. Die Törtchen hat Joana bei Tigertörtchen bestellt.  Mit einem Haps sind sie verschlungen, perfekt für Kinder.

Mamablog-Geburtstag-SchminkenEine bezaubernde Fee schminkt alle Kinder. Das ist doch wohl der Knaller.

Mamablog-Kindergeburtstag-Nachtlicht-DIYIch bin ja kein großer Fan der Mitgebseltüten, sondern finde es viel schöner, wenn die Kinder eine tolle Erinnerung an die Feier mit nach Hause nehmen. Alle Kinder basteln ein Feen-Nachtlicht, begleitet von einer schönen Geschichte rund um Feen aus Island. Zwischendrin wird getanzt, gelacht und zum Abschluss Pizza gegessen. Ach ich war selbst so begeistert von dem Nachmittag und dabei ja nur Zaungast. Die Kinder sind glücklich und begeistert und gehen abends beschwingt nach Hause.

Nun liegen die Mädels müde in ihren Betten. Das war ein wunderschönes Wochenende mit einem grandiosen Abschluss. Joana du bist der absolute Knaller! Danke dir. Und vielen Dank auch ans Wunderhaus, die köstliche Bewirtung und den schönen Raum. Es war einfach perfekt.

Kommt gut in die neue Woche,
Eure Super Mom Jette

Weitere Wochenenden in Bildern seht ihr wie immer bei Susanne.

 

 

Teile diesen Beitrag:
Autor

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

1 Comment

  1. Hej Jette!
    Was für ein toller Tag…Deine drei nebeneinander is aber auch zum schmelzen, wobei: wie groß ist denn die Lütte geworden, bitteschön!? ;-)
    Ich hab gestern auch einen Geburtstag gefeiert – beruflich. Als Museusmpädagogin mit 10 KIndern alles zum Thema Fossilien gemacht, erraten, gespielt und gebastelt. Hach! Mir macht das ja auch so Spaß, vorallem, weil ich die überzuckerte Bande dann nicht nach Hause bringen muss :-)
    Eine schöne Woche Euch!
    Astrid

Deine Meinung. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere