Guten Morgen Hamburg! Wir schlafen im 25Hours Altes Hafenamt, welches gerade wieder eröffnet hat und ich wurde direkt von der Rezeptionistin erkannt. Das letzte Mal war ich im Oktober 2015 mit meinen Freundinnen da. Wir scheinen Eindruck hinterlassen zu haben. Toll ist es, das Hotel, so gemütlich und das Restaurant NENI, was ich auch aus Berlin kenne, ist sehr hübsch und orientalisch angehaucht.

Coppenrath Wiese Workshop www.mesupermom.deIch bin von Coppenrath und Wiese eingeladen, gemeinsam mit anderen Bloggern Torten und Geburtstagstische zu dekorieren. Wir treffen uns alle an der Elbchaussee.

Pinata Torte aus Apfelkuchen www.mesupermom.deStatt aufwendig zu backen, kann man ganz einfach drei Apfelkuchen von Coppenrath und Wiese übereinander stapeln, ein Loch in die Mitte stanzen und die Torte mit Smarties befüllen. Schmeckt auch frischer, als Rührteig. Viel besser finde ich aber den Tipp, statt schwerer Buttercreme eine Tortencreme von Dr. Oetker zu nehmen. Schmeckt total gut, ist gelingsicher und ohne frisches Ei.

Cake Pops aus Windbeuteln www.mesupermom.deCake Pops sehen ja meist sehr lecker aus, der Teig schmeckt mir aber selten. Was eine Knaller Idee, einfach Windbeutel zu nehmen und diese mit Glasur zu überziehen. Candy Melts eignen sich hervorragend. Bissl Streusel und Schnickschnack, fertig. 

Elbstrand www.mesupermom.deDer Mann und die Kinder vergnügen sich derweil am Elbstrand.

Einhorntorte aus Himbeer Mascarpone Torte www.mesupermom.deHighlight des Tortendeko Workshops ist aber die Einhorntorte. Miss Blueberrymuffin stellt uns Schritt für Schritt vor, wie das zu schaffen ist. Man nehme eine Kuppeltorte von Coppenrath und Wiese, zB Himbeer Mascarpone oder Erdbeer, am besten noch leicht gefroren. Dann etwas Tortencreme drüber streichen, bevor man den Fondant drauf legt. Dieser sollte schön dünn ausgerollt werden und dann mit der Hand glatt streichen. Den Rand abschneiden. Nun beginnt der eigentliche Spaß. Die Rosen. Dazu eignen sich Spritztüllen und eine gute Buttercreme, verschieden eingefärbt. Mit einer sichelförmigen Tülle kann man immer um einen Klecks Creme herum, kleine Halbmonde spritzen und erhält so eine Rose. Die muss gar nicht perfekt aussehen, schön ist sie allemal. Am besten die Rosen auf Backpapier zurecht formen, kurz anfrieren und dann auf der Torte platzieren. Die kleinen Sternenkleckse lassen sich mit einer sternförmigen Tülle direkt aufspritzen. Aus Fondant Ohren formen. Das Horn (Leider weiß ich nicht woraus es bestand) einfach mit einer trockenen Spaghetti in die Torte stecken und mit Gold ansprühen. Die Farbe sollte essbar sein. Mit einem Stift noch die Augen aufmalen. Fertig. Die Dekoration hat knapp 30 Minuten gedauert. Geht wirklich schnell und man spart sich ja langes Backen. Hui, das war ein langer Text aber die Torte ist einfach der Knaller.

Pause am Hafen www.mesupermom.deNach dem mega leckeren Mittagessen, was ich leider nicht fotografiert habe, gingen wir noch kurz rüber zu den Docklands, ein wenig frische Luft schnappen und das unglaublich leckere Schnitzel von Steffen Henssler ablaufen.

(Kleid von ZARA)

Krone basteln www.mesupermom.deAm Nachmittag zeigen uns die sympathischen Mädels von Decorize noch ein paar Tricks, wie man schöne Geburtstagstische dekorieren kann. Passend zur Einhorntorte bastel ich diesen Einhorn Haarreifen. Wir haben alle sehr viel Spaß.

Geburtstagstisch www.mesupermom.deDann holt mich meine Familie ab und die Mädels begutachten noch unser Tageswerk. So lohnt es sich auch für sie, denn die süße Deko darf vernascht werden.

(Shirts mit Anker: Noe&Zoe, Schuhe: Crocs)

Hafenspielplatz www.mesupermom.deWir fahren zurück in die Hafen City und gehen noch eine Weile auf den tollen Spielplatz.

Palatschinken 25Hours www.mesupermom.deDie Mädels schlafen schnell ein, also lassen wir es uns noch in der Heimatküche des 25Hours bei Palatschinken und Bier gut gehen.

Israelisches Fruehstueck Neni www.mesupermom.deDer Sonntag beginnt mit einem ostmediteranisch angehauchten Frühstück. Das Neni Restaurant befindet sich im Hotel und so findet sich neben Frühstücksklassikern wie Lachs und Rührei, auch Humus und diese Eierspeise.

Poolparty www.mesupermom.deEigentlich wollen wir den sonnigen Tag in Hamburg verbringen, aber die Mädels haben nicht wirklich Lust. Also fahren wir nach dem Frühstück los und sind gegen Mittag bei meinen Eltern. Hier lässt es sich natürlich auch ganz herrlich den Tag genießen.

Sushi www.mesupermom.deWir bestellen Sushi und das ist die einzig längere Phase, in der die Großen mal aus dem Pool kommen. Ansonsten toben sie mit Opa oder zu Zweit die ganze Zeit durch den Pool, während ich unterm Sonnenschirm einschlafe und meine Mama mit der Kleinsten Mittagschlaf macht.

Burger bestellen www.mesupermom.deDer Kühlschrank ist leer, also bestellen wir uns noch Burger mit Pommes. 

Nun ist es ganz schön spät, die Mädels liegen im Bett und gleich beginnt Sherlock. Juhu. Ein tolles Wochenende war das bei perfektem Wetter, mit vielen netten Blogger Kolleginnen und einigen guten Tipps fürs nächste Kinderfest. Die neue Woche kann kommen. 

Kommt gut in die neue Woche, ich gucke jetzt Sherlock.

Eure Super Mom Jette

Mehr Wochenenden wie immer bei Susanne.