Werbung

Zalon by Zalando hat seinen Shopping Service ausgeweitet und bietet nun auch Mutter-Kind-Boxen an. Kurz zur Erklärung: Bei Zalon wählt ein Stylist Kleidung aus dem riesigen Sortiment von Zalando aus, entsprechend der Wünsche der Kunden. Nachdem man sein Profil ausgefüllt hat, wird in einem Telefonat geklärt, wofür man gern ein Outfit hätte, wie der persönliche Stil ist und was man mag oder eben nicht. Der Stylist wählt entsprechend Kleidung aus und kurz darauf hält man ein großes Paket in seinen Händen. Überraschung und Freude. Alles anprobieren und entscheiden was man behalten will. Der Rest geht zurück, gezahlt wird nur, was in den heimischen Kleiderschrank darf.

Bestellung Zalon by Zalando www.mesupermom.de

Wir hatten letztes Wochenende gleich zwei Verabredungen im Park zum Picknick und Geburtstag feiern. Ein perfekter Anlass, den Zalon Service auszuprobieren für mich und meine Mädels. Ich mag Tuniken sehr gern, mit Stickereien, Quasten, Bommeln.. Schön sommerlich und flatter-leicht. Der Geschmack der Mädels lässt sich auch einfach beschreiben: Hauptsache Kleider oder Röcke die sich drehen, nicht zu bunt, sonst ist alles erlaubt. Einziges Verbot meinerseits an die Stylisten: Nichts mit Hello Kitty oder Elsa. Nach einem sehr netten Gespräch hatte die Stylistin einen recht guten Eindruck davon was ich mir vorstelle. Wichtig war mir auch, dass es sich um Kleidung handelt, die ich auch unschwanger noch tragen kann. Wir klärten noch Farbwünsche und Kleidergrößen, dann hieß es warten.

Bereits 3 Tage später hielt ich mein Paket in der Hand und war ganz vorfreudig. Meine Sachen packte ich direkt aus und freute mich sehr, wie perfekt die Stylistin meinen Geschmack traf. Eine dünne Tunika, die mit einer schwarzen Hose kombiniert wird, ein schönes Kleid, sowie Schuhe, eine Tasche und ein Armband lagen für mich bereit.

Zalon by Zalando Eltern Kind Box www.mesupermom.de

Zalon by Zalando Eltern Kind Box www.mesupermom.de

Zalon by Zalando Eltern Kind Box www.mesupermom.de

Flori erhielt ein Kleid mit Schmetterlingen, dazu eine Jeansjacke, Schuhe und ein Tuch. Auf Marlene wartete eine Tunika, die fast so aussah wie Meine, ein passender Rock, Jeans und ebenfalls Schuhe. Die Mädels waren total begeistert, zogen sofort alles an und taten sich schwer, dass sie noch bis zum Wochenende warten sollten um die Sachen endlich tragen zu können.

Schön finde ich, dass bei der Mini Me – Box keine kleine Kopie neben mir steht, sondern die Outfits farblich harmonisch abgestimmt sind. Die Stylistin hat genau unseren Geschmack getroffen, wir mögen unsere neuen Sachen sehr gern, was ich ihr auch ein paar Tage später am Telefon sagte, als sie nachfragte ob alles passt oder etwas umgetauscht werden soll.

Wenn man keine Zeit oder Lust hat sich durch das riesige Online Angebot von Zalando zu suchen und offen ist für neue Marken, Schnitte und Kombinationen, dann ist der Service genau das Richtige. Klar ist es eine Überraschung was am Ende in der Box landet, genau deswegen füllt man seine Präferenzen online aus, läd ein paar Fotos von sich hoch und telefoniert mit der ausgewählten Stylistin. Ich war mehr als zufrieden mit dem Service, die Mädels auch. Übrigens können sich auch Papas einkleiden lassen.

Und was sagt ihr zu unseren Outfits?