Um das Warten auf die Hochzeitsfotos von der Fotografin zu verkürzen, zeig ich euch ein paar Urlaubsbilder. Wir waren mit meinen Schwiegereltern und unserer Nichte in Nienhagen, in der Nähe von Warnemünde. Die Sonne schien eine Woche durch und zu unserem Glück war auch noch die Hanse Sail. Einen Tag vor offiziellem Beginn schlenderten wir zum Kai in Warnemünde, wo schon einige Segelschiffe lagen, aber die riesigen Menschenmassen waren noch nicht da. „Mama, schau mal die Piraten sind da!“ Große Segelschiffe sind schon beeindruckend. 

Ansonsten verbrachten wir die Tage am Strand. Die Kinder buddelten, machten Strandspaziergänge mit Oma und Opa und sammelten Steine, Muscheln und Krebsteile. Börks. Ich lag dekorativ im Strandkorb oder tobte mit den Mädels im Wasser. Während Marlene anfangs etwas schreckhaft war, stürmte Flori direkt rein in die Wellen. Sie meckerte, wenn man sie hoch heben wollte oder durchs Wasser zog. Am Tollsten fand sie, wenn man sie einfach laufen ließ. Und sie lief! Bis ihr das Wasser bis zum Hals stand. Wörtlich gemeint! Die Wellen kamen und schwappten über sie rüber, und sie strahlte und strahlte einfach. Ich weiß gar nicht, wie oft ich diesen Wasserfloh aus´m Wasser ziehen musste, weil sie wieder von einer Welle umgehauen wurde. Die Lippen waren blau, doch sie schimpfte wie ein Rohrspatz, wenn man aus dem Wasser ging. Aber seht einfach selbst.

Nach einem Strandtag ist Grillen einfach das Beste
Attacke!
Viel Betrieb auf der Ostsee

Achtung Welle!!

Schwupp, weg war´se

Aber der Papa ist ja da und rettet sie

Der Quatschkopf gönnt einem keine Ruhe

Cool Summer Baby

Hach ich will sofort zurück und noch nen Monat Sommer, Sonne und Strand genießen. 

Author

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

Write A Comment