Die Hochzeitswoche ist in vollem Gange und grad ist ständig was los. Am Freitag gewann ich einen Platz bei den Glamour Beach Days, schnappte mir Flori und eine Freundin und ging vorfreudig zur Strandbar. Die ist auf dem Dach eines Parkhauses und man kann so wunderbar Berlin genießen. Leider war das Wetter bescheiden und dementsprechend wenig los. Wir ließen uns schminken, genossen einen Cocktail, bevor ich mit Flori zur Ostsee abrauschte. 

Mein Outfit ist komplett von H&M, Schuhe von Mango. Flori trägt die Crocs ihrer Schwester und eine Leggings von Name it, T-Shirt ebenfalls Erbstück der Schwester

Ich entfloh dem Mann, der Samstag Junggesellenabschied hatte und Sonntag noch zum Fußball ging. Zu viel Bier für mich, also ab zu Marlene und meinen Eltern. Das Wetter war herrlich. Die Mädels tobten im Wasser und waren einfach nur glücklich. Schön.


Fertig für den Strand.
Marlene´s Streifenkleid ist vom Kids House , Flori trägt Mini Rodini, Hose H&M

Auch Wassernixen brauchen mal ne Pause

Beach Frisur
Fuchs Kleid von Maxomorra
Marlene schlief den ganzen Heimweg. Wasser ist doch was Feines 🙂

Wieder zu Hause ging´s ab zum Friseur, Ansatz entfernen. 

Tada!

Ansonsten ist es einfach heiß, schwül und gewittrig, weswegen ich die Nachmittage mit den Mädels meist drin verbringe. Morgen hole ich mein Kleid bei der Schneiderin ab und Freitag fahren wir schon los. Noch 3 Tage! Ich bin aufgeregt und lenke mich mit letzten Bastelarbeiten ab. 

Wenn die schon so gucken….
Marlene´s Cupcake Shirt ist von Bellybutton, der Rest H&M

Nur Quatsch im Kopp

Die Einwegkameras von Party Princess hab ich noch mit unserem Logo versehen
Tchibo bietet unglaublich viel Bastelkram. Wenn ich jetzt noch kreativer wäre, könnte ich das alles auch besser nutzen
Unsere Ringe in Roségold. Am Rand glänzend, sonst matt und mit Gravur. 

Author

Seit 2011 bin ich in die Welt der Mütter aufgenommen. Mittlerweile habe ich 3 Töchter. Hier schreibt keine "typische" Mutter, die Haushalt und Familie mit links schmeißt, Modelmaße hat und nebenbei locker eine Karriere wuppt. Ich finde es okay, auch mal zu sagen "Ich bin müde! Der Mann nervt! Wir streiten öfter! Nein, ich backe, bastel und singe nicht 24 Stunden am Tag! Ja, ich mag Fast Food und ein Schnäpschen zwischendurch!" Aber auch die schönen Dinge kommen nicht zu kurz. Süße Sachen die ich im Netz finde, hilfreiche Tipps, anderes Lesenswerte und ganz viel ♥

2 Comments

  1. Eine ganz tolle Zeit sollt ihr haben inklusive gutem Wetter, vielen verliebten Momenten, nochmal besonders coole Mädels und einfach Spaß.
    Alles Gute, ich freu mich schon auf die Bilder…
    viele Grüße Anne

Write A Comment